• Loading...
  • Lade Veranstaltungen
    Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    TUNE-YARDS

    I can feel you creep into my private life


    Di 27

    März

    2018

    Einlass: 19:30

    Beginn: 20:30

    Support: Lucrecia Dalt

    Tune-Yards neues Meisterwerk erscheint am 19. Januar 2018 in Form des neuen Albums „I can feel you creep into my private life“ auf 4AD/Beggars. Thematisch behandeln die 12 Songs darauf Geschlechterteilung, Politik, Feminismus und die nach wie vor um sich greifende Umweltverschmutzung. Doch trotz all dieser eher betrüblichen und kritischen Themen sind die Songs des Albums die wohl bisher zugänglichsten Werke von Tune-Yards – das ist Tune-Yards Musik, um dazu zu tanzen!

    Und damit folgen einige Neuerungen, denn Tune-Yards ist seit der Arbeit an dem neuen Album ein Duo bestehend aus Frontfrau Merrill Garbus, die von ihrem langjährigen Mitstreiter Nate Brenner während der Produktion und dem Schreiben des Albums unterstützt wurde.

    Im Zuge der Ankündigung des Albums, präsentiert Tune-Yards auch den ersten neuen Song daraus: „Look at Your Hands“! Merrill Garbus beschreibt diesen wie folgt:

    “Yes, the world is a mess, but I’ve been attempting to look more and more inward: how do all of these „isms“ that we live in manifest in me, in my daily activities, interactions? Some of the ’80s throwback production came from wanting the vocals to sound robotic, maybe to counter the sincerity of the lyrics. I started sampling my vocals in an MPC which I’ve wanted to do for years, and there was something that felt really right about my voice being trapped in a machine.”